Audi Training Deutschland

HWFETBF1V
Elektromobilität bei Audi - digitaler Teil

Voraussetzungen

Personalstatus (Funktion) Verkauf Neu- oder Gebrauchtwagen:

  • A10 | A20 | A21 | A23
  • A16 | A17
  • A30
  • A41 | A42 | A50 | A51 | A53 | A60
  • K-Stati

Trainingsinhalte

Das Audi e-tron Training findet in zwei Teilen statt. Zunächst erfahren Sie in diesen 4 Live Online Trainings alles zu den Technologien der Audi e-tron- und TFSI e Modelle. Sie können dieses Wissen argumentationssicher ins Verkaufsgespräch einbinden und die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu einem Audi Modell mit Verbrennungsmotor erläutern, um so das passende Antriebskonzept anzubieten.

Sie sind in der Lage, den dynamischen Audi Verkaufsprozess an den relevanten Stellen zu individualisieren, um Ihren Kund_innen als ganzheitliche Ansprechperson in allen Fragen zur Elektromobilität zur Seite zu stehen.

 

Optional kann danach noch am zweiten (fahraktiven) Teil teilgenommen werden. Nach erfolgreicher Absolvierung beider Teile im selben Jahr kann die Funktion A2E Audi e-tron Verkäufer_in erworben werden.

 

Organisation

Ort | Teilnahmegebühr
virtueller Raum | siehe myLearn

Dauer
4 Live Online Trainings (LOT) á 90 Minuten
verteilt auf zwei aufeinander folgende Tage

Hinweis:

Nach erfolgreicher Teilnahme kann dann der Termin für den fahraktiven Teil gebucht und besucht werden (HWFETBF2V). Um den Status Audi e-tron Verkäufer_in (A2E) zu erhalten, müssen sowohl diese 4 Live Online Trainings als auch der fahraktive Teil erfolgreich absolviert werden.

Kontakt

Neugierig geworden? Wir helfen gerne weiter.

Orte & Ansprechpartner